Beheben Sie den Fehler’Ihre Windows-Lizenz läuft bald ab‘ unter Windows 10, 8.1 oder 7.

Windows 8.1 Tipps
Home “ Fix “ Fix “ Fix ‚Ihre Windows-Lizenz läuft bald ab‘ Fehler unter Windows 10, 8.1 oder 7
Für verschiedene PC-Probleme empfehlen wir dieses Tool. Wenn die Meldung kommt, ihre windows lizenz läuft bald ab windows 10, dann können sie einiges tun.
Diese Software repariert häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme jetzt in 3 einfachen Schritten:
Laden Sie dieses PC-Reparaturwerkzeug mit der Bewertung „Ausgezeichnet“ auf TrustPilot.com herunter.
Klicken Sie auf „Start Scan“, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
Klicken Sie auf „Alle reparieren“, um Probleme mit patentierten Technologien zu beheben (Exklusiver Rabatt für unsere Leser).
Windows Lizenz
Die Installation von Windows 10, Windows 8 ist einfach, da Sie nur das offizielle Betriebssystem kaufen und es auf Ihrem Computer anwenden müssen. Dann ist das Windows 8.1, Windows 10 Update kostenlos, da die Firmware aus dem Windows Store oder über die Microsoft-Server direkt auf Ihrem Gerät heruntergeladen werden kann, indem Sie Ihren Windows 8, Windows 10 Product Key verwenden.
Obwohl Windows 8.1, Windows 10 ein kostenloses Update ist, das von jedem installiert werden kann, der ein Gerät hat, das von einem Windows 8-System betrieben wird, haben Benutzer in vielen Situationen folgenden Alarm gemeldet: Ihre Windows-Lizenz läuft bald ab; Sie müssen Windows in den PC-Einstellungen aktivieren.
Und das ist noch nicht alles, als ob das Ablaufdatum abgelaufen wäre, Ihr Gerät wird alle zwei Stunden automatisch neu gestartet, bis Sie es aktivieren. Aber warum sollte man das Update aktivieren, wenn es kostenlos sein sollte und auf dem Windows 8 Product Key basiert?
Nun, es scheint, dass das Windows-System das Windows 8.1, Windows 10 Update nicht als regelmäßige Betriebssystem-Verbesserung, sondern als eigenständiges Betriebssystem sieht und deshalb werden Sie Probleme mit der Lizenz haben. Natürlich ist das nicht normal, da der Kauf der neuen Windows-Plattform eindeutig kostenlos ist.
Wie auch immer, wenn Sie die Warnung Ihre Windows-Lizenz läuft bald ab unter Windows 10, Windows 8.1 erleben, lassen Sie uns sehen, wie Sie dieses Problem beheben oder wie Sie versuchen, dieses Lizenzproblem zu lösen.
Schnelle Lösung zur Behebung verschiedener Fehler in Windows 10
Schritt 1: Laden Sie dieses PC Scan- und Reparatur-Tool herunter.
Schritt 2: Klicken Sie auf „Scan starten“, um Windows-Probleme zu finden, die unter Windows 10 zu verschiedenen Fehlern führen können.
Schritt 3: Klicken Sie auf „Reparatur starten“, um alle Probleme zu beheben (erfordert Upgrade).
So gehen Sie mit dem Fehler „Ihre Windows-Lizenz läuft bald ab“ unter Windows 8.1, Windows 10 um
Ihre Windows-Lizenz läuft bald ab, die Meldung kann lästig sein, aber die Benutzer haben auch die folgenden Probleme gemeldet:
Ihre Windows-Lizenz wird bald ablaufen, aber Windows ist aktiviert – Dies ist das häufigste Problem und viele Benutzer haben gemeldet, dass diese Meldung erscheint, auch wenn ihr Windows bereits aktiviert ist.
Ihre Windows-Lizenz läuft bald ab HP, Dell, ASUS – Laut Anwendern kann diese Fehlermeldung auf fast jedem PC erscheinen und viele HP-, ASUS- und Dell-Besitzer haben dieses Problem auf ihren Geräten gemeldet.
Ihre Windows-Lizenz läuft bald ab und erscheint immer wieder – Diese Meldung kann ziemlich ärgerlich sein, da sie häufig erscheint. Sie sollten jedoch in der Lage sein, dieses Problem mit einer unserer Lösungen zu lösen.
Wenn Sie ein neues Gerät gekauft haben, das mit Windows 10, Windows 8 vorinstalliert ist und Sie jetzt den Lizenzfehler erhalten, bedeutet das, dass Ihr Schlüssel möglicherweise abgelehnt wird (der Lizenzschlüssel ist im BIOS eingebettet). Am besten wenden Sie sich an Ihren Hersteller, um offizielle Unterstützung zu erhalten, und er wird Sie durch den Fehlerbehebungsprozess führen.
Wenn Sie keinen offiziellen Windows-Lizenzschlüssel haben und eine temporäre Windows-Version verwenden, werden Sie dieses Problem nicht beheben, bis Sie keine offizielle Version erhalten. Aber das ist kein Problem, das nicht behoben werden kann: Sie können es ganz einfach im Internet kaufen. Achtung: Kaufen auf Websites oder Internet-Shops, die keine offizielle Partnerschaft mit Microsoft haben, kann zu einer Geldverschwendung werden – der Schlüssel funktioniert vielleicht nicht.
Falls Sie eine Windows-Lizenz kaufen müssen, können Sie dies auf der offiziellen Website oder auf speziellen Händlerplattformen versuchen.
Bester Preis

Windows 10 Lizenzschlüssel

Sie können jetzt den Windows 10 Lizenzschlüssel bei unserem vertrauenswürdigen Einzelhändler zu den besten Preisen erhalten. Klicken Sie auf die untenstehenden Schaltflächen, um Ihre Windows 10-Version auszuwählen.
Windows 10 Heim-Lizenzschlüssel
Windows 10 Pro Lizenzschlüssel
Für einige der Benutzer, die Windows 8.1 gegenüber Windows 10 bevorzugen, schlagen wir einen Windows 8.1 Pro Lizenzschlüssel vor, damit Sie Ihren Windows 8.1 Laptop oder PC aktivieren können.
Jetzt Windows 8.1 Pro Aktivierungsschlüssel kaufen

Lösung 1 – Neustart des Windows Explorer-Prozesses

Sie können auch versuchen, die Warnung Ihre Windows-Lizenz läuft bald ab zu beheben, indem Sie den Task-Manager auf Ihrem Computer ausführen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:
Halten Sie die Tastenkombination Strg + Alt + Del gedrückt und wählen Sie Task Manager.
Navigieren Sie dann im Task-Manager zur Registerkarte Prozesse. Suchen Sie den Windows Explorer, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Task beenden.
Klicken Sie auf Datei und wählen Sie Neue Aufgabe.
Geben Sie explorer.exe ein und drücken Sie die Eingabetaste oder klicken Sie auf OK. Ihre Windows-Benutzeroberfläche wird erneut angezeigt.
Jetzt müssen Sie nur noch einen einzigen Befehl aus der Eingabeaufforderung ausführen, um den Vorgang abzuschließen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:
Drücken Sie die Windows-Taste + X, um das Menü Win + X zu öffnen, und wählen Sie Command Prompt (Admin) aus dem Menü.
Geben Sie im Fenster Eingabeaufforderung slmgr -rearm ein, drücken Sie die Eingabetaste und starten Sie Ihr Gerät neu. Mehrere Benutzer berichteten, dass sie das Problem behoben haben, indem sie den Befehl slmgr /upk ausgeführt haben, so dass Sie das vielleicht stattdessen versuchen sollten.
Wir empfehlen Reimage bei verschiedenen PC-Problemen.
  • gängige Fehler beheben
  • Schutz vor Datenverlust
  • Malware-Nachwirkungen
  • behebt beschädigte Dateien
  • fehlende Dateien ersetzen
  • Hardwareausfälle
  • Leistungsoptimierung
  • Windows-Fehler automatisch finden und beheben
Nach dem Ausführen dieses Befehls sollte das Problem behoben sein und Sie werden diese Meldung nicht mehr sehen.

Lösung 2 – Ändern Sie Ihre Gruppenrichtlinie.

Mehrere Benutzer behaupten, dass Sie Ihre Windows-Lizenz reparieren können. Der Fehler läuft bald ab, wenn Sie einfach Ihre Gruppenrichtlinie ändern. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:
Drücken Sie die Windows-Taste + R und geben Sie gpedit.msc ein. Drücken Sie die Eingabetaste oder klicken Sie auf OK.
Das Fenster Local Group Policy Editor wird angezeigt. Navigieren Sie im linken Bereich zu Computerkonfiguration > Administrative Vorlagen > Windows-Komponenten > Windows Update. Doppelklicken Sie im linken Bereich auf Kein automatischer Neustart mit angemeldeten Benutzern für geplante automatische Updates.
Wählen Sie Aktiviert und klicken Sie auf Übernehmen und OK, um die Änderungen zu speichern.
LIES AUCH: So übertragen Sie Ihre Windows 8.1, 10 Lizenz auf einen neuen Computer
Lösung 4 – Dienste deaktivieren
Wenn Sie häufig Ihre Windows-Lizenz wird bald ablaufen Fehlermeldung, können Sie es vielleicht beheben, indem Sie einfach nur wenige Dienste deaktivieren. Um dies zu tun, folgen Sie diesen einfachen Schritten:
Drücken Sie die Windows-Taste + R und geben Sie services.msc ein. Drücken Sie die Eingabetaste oder klicken Sie auf OK.
Wenn sich das Dienstefenster öffnet, suchen Sie den Windows License Manager Service und doppelklicken Sie darauf, um seine Eigenschaften zu öffnen.
Wenn sich das Eigenschaftenfenster öffnet, stellen Sie den Starttyp auf Deaktiviert. Wenn der Dienst ausgeführt wird, klicken Sie auf die Schaltfläche Stop, um die
Hör auf damit. Klicken Sie nun auf Übernehmen und OK, um die Änderungen zu speichern.
Suchen Sie den Windows Update Service und doppelklicken Sie darauf, um seine Eigenschaften zu öffnen. Stoppen Sie den Dienst und stellen Sie seinen Starttyp auf Deaktiviert.
Danach sollte das Problem behoben sein und Sie werden diese Fehlermeldung nicht mehr sehen. Wenn nach der Anwendung dieser Lösung Probleme auftreten, stellen Sie sicher, dass Sie die Änderungen rückgängig machen und überprüfen, ob das hilft.
Lösung 5 – Verwenden Sie die Eingabeaufforderung, um Ihren Produktschlüssel zu finden.
Ihre Windows-Lizenz läuft bald ab Fehlermeldung kann viele Probleme auf Ihrem PC verursachen, aber Sie können sie möglicherweise mit der Eingabeaufforderung beheben. Die Eingabeaufforderung wird mit einem nützlichen Befehl geliefert, mit dem Sie Ihren Product Key finden können. Nachdem Sie Ihren Produktschlüssel gefunden haben, sollten Sie das Problem problemlos beheben können. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

Starten Sie die Eingabeaufforderung als Administrator.

Wenn die Eingabeaufforderung gestartet wird, führen Sie folgenden Befehl aus: wmic path SoftwareLicensingService get OA3xOriginalProductKey.
Ihr Produktschlüssel wird nun angezeigt. Schreiben Sie es auf oder kopieren Sie es an einen sicheren Ort.
Öffnen Sie nun die App Einstellungen. Sie können dies schnell tun, indem Sie die Windows-Taste + I drücken.
Wenn die App Einstellungen geöffnet wird, navigieren Sie zum Abschnitt Update & Sicherheit.
Klicken Sie im linken Menü auf Aktivierung. Klicken Sie im rechten Fensterbereich auf Produktschlüssel ändern.
Geben Sie den Product Key ein, den Sie in Schritt 3 erhalten haben. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Weiter.
Danach sollte Ihr Windows aktiviert werden und die Fehlermeldung wird behoben.
Lösung 6 – Ändern Sie Ihre Registrierung.
Nach Angaben von Benutzern, wenn Sie eine echte aktivierte Kopie von Windows 10 haben, können Sie verhindern, dass Ihre Windows-Lizenz bald abläuft, indem Sie einfach einige Änderungen in Ihrer Registrierung vornehmen. Um dies zu tun, müssen Sie diese Schritte ausführen:
Drücken Sie die Windows-Taste + R und geben Sie regedit ein. Drücken Sie die Eingabetaste oder klicken Sie auf OK.
Bevor Sie Ihre Registrierung ändern, müssen Sie sie exportieren. Dies ist relativ einfach und dazu müssen Sie nur auf Datei > Exportieren klicken.
Wählen Sie Alle als Exportbereich und geben Sie den gewünschten Dateinamen ein. Wählen Sie einen sicheren Ort und klicken Sie auf Speichern.
Falls nach der Änderung der Registrierung etwas schief geht, können Sie einfach die von Ihnen erstellte Datei ausführen und Ihre Registrierung wird wieder in den ursprünglichen Zustand versetzt.
Nachdem Sie Ihre Registrierung exportiert haben, müssen Sie einen einzelnen Befehl über die Eingabeaufforderung ausführen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:
Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator.
Wenn die Eingabeaufforderung beginnt, geben Sie reg ein und fügen Sie „HKLMSoftwarePoliciesMicrosoftWindows NTCurrentVersionSoftware Protection Platform“ /v NoGenTicket /t REG_DWORD /d 1 /f hinzu und drücken Sie Enter, um sie auszuführen.
Wenn Sie diesen Befehl ausführen, ändern Sie Ihre Registrierung und verhindern, dass die Meldung Ihre Windows-Lizenz wird bald ablaufen angezeigt wird. Wenn nach der Änderung der Registrierung Probleme auftreten, führen Sie einfach die Registrierungssicherungsdatei aus, um Ihre Registrierung wieder in den ursprünglichen Zustand zu versetzen.
Durch Befolgen dieser Richtlinien sollten Sie in der Lage sein, die Warnung Ihre Windows-Lizenz läuft bald ab unter Windows 10, Windows 8.1 zu beheben. Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit und wenn Sie Probleme haben, werden wir versuchen, diese so schnell wie möglich zu lösen.